WNZ 03.05.2019

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

WNZ 15.03.2019

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Solmser Nachrichten Ausgabe: 2018 / 20
 
Solms

Erste Hilfe im Schützenverein

 

Erste Hilfe im Schützenverein

Am Samstag dem 05. Mai 2018 fand ein Lehrgang in Erster-Hilfe für Mitglieder des Schützenvereins 1967 e.V. Solms in deren Vereinsheim statt. Bei "Schützen" assoziiert man meist sofort entsprechenden Verletzungen durch Waffen. Weit gefehlt, wie in jedem anderen Verein entstehen auch hier die meisten Verletzungen bei Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten der Anlagen. Der Ausbilder der Wetzlarer Malteser verstand es kurzweilig durch die verschiedenen Erste-Hilfe-Maßnahmen zu führen. Zwölf Teilnehmer konnten so das teilweise Jahrzehnte zurückliegende Wissen deutlich auffrischen.

Auf dem Foto erklärt und demonstriert Herr Wächtersbacher den Teilnehmern die Herz-Lungenwiederbelebung.Foto: Volker Hellmig

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

WNZ 16.03.2018

 

WNZ 16.03.2018

 

 

Solmser Nachrichten 11/2018

 

Ehrungen Solmser Schützen auf der Jahreshauptversammlung

Ehrungen erfolgreicher Schützen und langjähriger Vereinsmitglieder standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schützenverein 1967 Solms in den Vereinsräumen in der Solmsbachhalle. Neben den Auszeichnungen wählten die Schützen auch eine neue Führungsmannschaft, die zuvor Rechenschaft über das abgelaufene Jahr abgelegt hatte.

Nach der Begrüßung ließ der Vereinsvorsitzende Rainer Heinz, dessen besonderer Willkommensgruß der amtierenden Schützenkönigin Renate Strauss galt, das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Höhepunkt waren neben zahlreichen Besuchen von Veranstaltungen befreundeter Ortsvereine und benachbarter Schützenvereine die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen des Vereins, in dessen Rahmen die Solmser Schützen zum Kreiskönigsschießen und zum Kreisschützenfest eingeladen hatten. Darüber hinaus beteiligte sich der Verein am Ferienprogramm der Stadt Solms und hatte beim Ortspokalschießen Gastschützen Burgsolmser Ortsvereine bei sich zu Gast. „Mit einem geselligen Weihnachts-Gans-Schießen klang das vergangene Jahr aus“, beendete das Vereinsoberhaupt seinen Rückblick.

Abschließend bedauerte Heinz, dass der mit viel Arbeit und finanziellem Aufwand verbundene Umbau des 50m-Standes letztendlich nur zu einem Teilerfolg geführt hat. „Wir dürfen künftig nur auf zwei Bahnen gleichzeitig Großkaliber schießen“, betonte der Vorsitzende und bedauerte zugleich die Art und Weise der Entscheidungsfindung seitens des Sachverständigen und des Lahn-Dill-Kreises.

Den Worten des Vereinsoberhauptes schloss sich die Bilanz des Sportwartes Matthias Schubert an, welcher in der Wettkampfsaison und Rundenwettkämpfen erfolgreiche Sportschützen hervorhob, die dann gemeinsam mit dem Vereinsoberhaupt für ihre sportlichen Leistungen ausgezeichnet wurden. So erhielt Alexander Heinz für die Erstplatzierungen bei den Rundenwettkämpfen in den Sparten Kleinkaliber-Sportpistole und Luftpistole der Klassen Junioren A Anerkennungsurkunden. „Mit diesen Leistungen landete Alexander bei den Landesmeisterschaften auf dem 12.Platz“, betonte der Sportwart abschließend.

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder durch die Vereinsspitze. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Sabrina Cloos und Rainer Heinz geehrt. In Abwesenheit wurden für 40 Jahre im Verein Cornelia Dörfler, Manfred Docter, Hermann Dörfler, Thomas Brenner und Raimund Klug, sowie für 25-jährige Vereinstreue Agnes Czarniawski, Frank Metz und Railf Bauer ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielt Agnes Görnert für ihr Engagement zum Wohle des Vereines das silberne Ehrenzeichen des Hessischen Schützenverbandes.

Im Anschluss standen turnusmäßige Neuwahlen des Vereinsvorstandes auf dem Programm. Bis auf Kai Noack, der das Amt des Jugendreferenten übernahm, stellten sich die bisherigen Amtsinhaber zur Wiederwahl und wurden in ihren Ämtern bestätigt. Für weitere zwei Jahre steht Rainer Heinz als Vorsitzender an der Spitze des Vereins, gefolgt von seinem Stellvertreter Ernst-Ludwig Görnert, Uwe Graf (1.Schriftführer), Dagmar Heinz (2.Schriftführerin), Klaus-Dieter Schulz (1.Kassierer), Agnes Görnert (2.Kassiererin), Volker Hellmig (Waffenreferent), Renate Strauß (Damenreferentin), Joachim Strauß (Pressereferent) und dem Sportwart Matthias Schubert.

 

 

 

Schützenverein erhält Spende von der Sparkasse Wetzlar

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

....................................................................................................................................................................................................................................................

 

Die Luftgewehrmannschaft des SV-Solms mit Lisa Schubert, Sabrina Cloos, Rolf Schmidt und Torsten Scholz  wird Rundenwettkampfsieger in der Kreisklasse!

In der Einzelwertung belegte Lisa Schubert den ersten Platz


Mannschaftsergebnisse
Tabelle
Rang Mannschaft Anzahl WK Mannschaftspunkte Ringe Ø-Ringe
1. SV 1967 Solms 1 10   17 : 3   14783 1478,30
2. SV Werdorf 1 10   16 : 4   14715 1471,50
3. SV Hubertus Dutenhofen 1 10   10 : 10   14565 1456,50
4. TSV Nauborn 1 10   9 : 11   14507 1450,70
5. SV Hüttenberg 2 10   8 : 12   14618 1461,80
6. SG Lahnau 1 10   0 : 20   14091 1409,

-------------------------------------------------------------------------------------

Gaumeisterschaften Luftpistole Juniorenklasse A:

1: Platz: Alexander Heinz mit hervorragenden 360 Ringen!

 

 

Nach oben